Faltenbehandlung – für ein jugendliches Aussehen

Ein frisches jugendliches Aussehen ist für die meisten Menschen erstrebenswert.
Kosmetik, Cremes, Entspannung und Wellness tragen ihren Teil dazu bei und verhelfen zu einem gepflegten Aussehen. Wer sich jedoch nicht mit seinen Falten abfinden will, und tiefgreifende Korrekturen im Gesicht oder Bereich des Körpers für erforderlich hält, dem können Schönheitskliniken mit einem breiten Leistungsspektrum professionelle Hilfe anbieten.

Schönheitsoperationen im Gesicht

Durch Facelifting werden die Falten im Gesicht und am Hals operativ geglättet. Die Haut wird gestrafft. Falten um die Augen, auf der Stirn, im Bereich der Wangen und um den Mund verschwinden. Ebenso können Augenlider gestrafft und Augensäcke entfernt werden.

Faltenunterspritzungen

Wer keinen chirurgischen Eingriff wünscht, kann sich im Zuge einer Faltenbehandlung die Falten auch mit dem Einspritzen verschiedener Wirkstoffe glätten lassen. Hierzu werden Botox oder andere Mittel wie z.B. ein Mix aus Vitaminen, Aminosäure und Hyaluronsäure verwendet.

Auch Lippenkorrekturen oder der Lippenaufbau sind mit dem Unterspritzen von entnommenem Eigenfett möglich und besonders gut verträglich.

Schönheitskorrekturen im Bereich des Körpers

Oft sind Diätkuren und Fitnesstraining mit Muskelaufbau für die gute Figur nicht allein ausschlaggebend. Für Brustvergrößerungen oder -verkleinerungen werden operative Eingriffe erforderlich. Auch Fettpolster lassen sich durch eine Absaugmethode gezielt entfernen.